Welcome to the CereVoice Demo. Enter text here and press play.

  • English
  • French
  • German
  • Italian
  • Spanish
×
×

CereProc Geschäftsbedingungen

CereProc ist der einzige und exclusive Eigentümer der auf dieser Webseite verfügbaren Software und überträgt dem Käufer dieser Software eine eingeschränkte, nicht übertragbare Lizenz zur Nutzung gem. entsprechender Geschäftsbedingungen.

Die Eigentums- und Urheberrechte verbleiben bei CereProc Ltd.

CereProc erteilt Ihnen eine Einzellizenz. Diese Lizenz erlaubt es Ihnen, die Software auf nur einem Computer zu installieren und zu nutzen. Es ist nicht erlaubt, die Software oder damit generiertes Audiomaterial zu kopieren, zu veröffentlichen oder zu verteilen.

CereProc übernimmt keine Verantwortung für Ihre Anwendung der Software. Es obliegt Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass Sie die Genehmigung zur Verwendung des Textes haben, den Sie mit der Software vertonen möchten. Sie sind für die Überwachung und Kontrolle der Softwarenutzung in Übereinstimmung mit diesen Geschäftsbedingungen verantwortlich.

Die Software darf weder teilweise noch vollständig an Dritte weitergegeben werden.

CereProc kann Sie bei der Übertragung oder Anpassung der Software auf Ihre Hardware nicht unterstützen.

Obwohl CereProc versichert, dass die Software nach bestem Wissen und mit größter Sorgfalt erstellt wurde, kann CereProc nicht garantieren, dass sie 100% virenfrei ist und unter allen Umständen fehlerfrei funktioniert.

CereProc bietet keine Wartung oder Support für die Software an.

Sollten Sie weitergehenden Support für erweiterte Anwendungen benötigen, ist evtl. eine andere Ausführung der Software für Sie geeigneter. Bitte wenden Sie sich an Aristech www.aristech.de.

CereProc ist nicht verantwortlich für Verlust oder Beschädigung o. ä. in direkter oder indirekter Verbindung mit der Software, deren Nutzung oder anderweitig, soweit diese Einschränkung gesetzlich zulässig ist.

CereProc schließt ausdrücklich die Verantwortung für jegliche indirekte, besondere, versehentliche oder schlussfolgernde Verlust oder Beschädigung aus, die im Zusammenhang mit der Software oder deren Nutzung stehen könnte. Dies gilt für jegliche Ausstattung oder Besitz, entgangenen Gewinn, Geschäft, Umsatz, ideellen Wert oder erwartete Ersparnis.

Diese Geschäftsbedingungen ersetzen alle Garantien, Bedingungen und Verpflichtungen, die durch Vorschriften oder Gesetze, Handelsbräuche oder Gepflogenheiten oder anderweitig vorliegen. Sie werden hiermit außer Kraft gesetzt, soweit dies gesetzlich zulässig ist.